HopfON

Upcycling von Hopfenabfällen – damit entwickelt das studentische Projekt HopfON eine bio-basierte Lösung für zukunftsfähiges, zirkuläres, klimapositives Bauen.

Bildbeschreibung
Bildbeschreibung

Wie werden wir in Zukunft wohnen?

Oona Horx Strathern sagt: „Ich bin weder optimistisch noch pessimistisch, sondern possibilistisch. Wir müssen offen sein für neue Ideen, Sachen ausprobieren.“

Kompostmöbel für Zuhause

Kompost kennen wir eher aus Omas Garten. Aber in unserer Stadtwohnung? Das ist nun in Kompostmöbeln möglich, die unseren Küchenabfall recyclen.

Jetzt an der Zukunft bauen

Eine Sensation der Baubranche: In Heidelberg entsteht gerade das größte 3D-Druck-Gebäude Europas.

Mach Möbel statt Müll

Design ist mehr, als Dinge hübsch machen. Design denkt nachhaltig, ressourcen- und umweltschonend. So werden aus Abfällen wie Meerestierschalen, Kaffeesatz, Baumrinde jetzt Ausgangsmaterialien für hochwertige...

Hopfen kann mehr als nur Bier

Upcycling von Hopfenabfällen – damit entwickelt das studentische Projekt HopfON eine bio-basierte Lösung für zukunftsfähiges, zirkuläres, klimapositives Bauen. Und schließt den Kreislauf in der Bierbauindustrie....

Wassersparen in der Papierproduktion

Obwohl Papier als ein besonders nachhaltiger Wertstoff beworben wird, schluckt sein Weg vom Baumstamm bis zu unseren Notizbüchern enorme Mengen an Wasser. Der Verbrauch für...

Grüne Energie – einfach vom Balkon ernten

DIY ist in – auch beim Klimaschutz. Wer nicht darauf warten will, umweltfreundlichen Strom serviert zu bekommen, muss nun nicht länger von der optimalen Mini-Solaranlage...